Die Innovationspartnerschaft M²Aind – Multimodale Analytik und Intelligente Sensorik für die Gesundheitsindustrie ist ein Verbund zwischen der Hochschule Mannheim und zahlreichen Unternehmen der Gesundheitsindustrie und schafft praxisrelevante Lösungen für die Industrie in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Lesen Sie mehr hier.

Aktuelles

Prof. Dr. Rüdiger Rudolf über die Entwicklung von „Organoiden“ auf Basis komplexer 3D-Zellkulturen für das Screening neuer bioaktiver Wirkstoffe für Hautpflegeprodukte und die Biomedizin.

Bitte hier  weiterlesen.

 

 

Publikationen

Im Januar 2018 wurde im Rahmen des Impulsprojektes M²OGA ein neues Paper veröffentlicht:

Fourier Transform Infrared Microscopy Enables Guidance of Automated Mass Spectrometry Imaging to Predefined Tissue Morphologies

 

Hier geht es zum M²Aind Abonnement. Erhalten Sie 4x im Jahr unseren M²Aind Newsletter und Einladungen zu unseren M²Aind Veranstaltungen.

M²Aind-Abonnement

11. Dezember 2018 // 16.00 Uhr-19.00 Uhr

4. M²Aind Talk - Ihr Get-Together der Life Science Industrie für den Großraum Rhein-Main-Neckar!

Bei diesem M²Aind Talk geben Ihnen unsere Speaker aus Industrie und Akademia in drei Impulsvorträgen Einblicke in das Thema Design Thinking.

Nach den Vorträgen haben Sie die Möglichkeit, sich bei Fingerfood und Drinks mit Vertretern der regionalen Life Science Industrie auszutauschen und Neues zu erfahren!

Weitere Informationen zum Programm senden wir Ihnen im November zu, Sie können sich aber bereits gern per Email m2aind@hs-mannheim.de anmelden.

Veranstaltungsort:
Hochschule Mannheim
Karl-Völker-Saal
Gebäude  A, 4. Stock
Speyerer Straße 2-4
68163 Mannheim

 

 

************************************************

15. November 2018 // 2:00 pm to 5:30

Pathways to Pre-Clinical Development Success: Focus on Biologics and ATMPs

Where: Technology Park – Conference Center, Heidelberg

This event will introduce technical and regulatory strategies for pre-clinical development, with a focus on biologicals and advanced therapy medicinal products (ATMPs). The sessions are designed to provide attendees with a regulatory scientific approach for successful translation of biologicals and ATMPs into the clinic. We will aim to provide an understanding of pre-clinical development pathways and requirements for biologicals and ATMPs leading to the most expedited regulatory strategy in Europe, the US and beyond. Potential challenges in the development and registration of these products will also be discussed, to provide practical advice as well as highlight key aspects determining successful regulatory submissions.

Register here