Mehrwert für Partner

Auf- und Ausbau  von Konzepten zur Erforschung und Entwicklung von Dienstleistungs-, Verfahrens- und Produktinnovationen im Bereich Technologieverknüpfungen von IT-gestützter multimodaler Analytik, stammzellbasierter humaner 3D-Zellkultur, intelligenten Sensoren und „Big Data“


Partner-Netzwerk entlang der Wertschöpfungskette insbesondere von Implementierung technologischer Plattformen und hochintegrierten Applikationen


Guter Zugang zur technischen Infrastruktur / Geräten an der HAW MA


Rechtzeitiger Zugang zum passenden wissenschaftlichen (inkl. promovierten) Nachwuchs an der HAW MA


Gesteigerte Sichtbarkeit der Partner an der gesamten HAW MA und in der Außenwahrnehmung


Zusammenstellung von FuE-Konsortien u.a. zur erfolgreichen Beteiligung an größeren Fördermittel-Ausschreibungen


Beratung und Unterstützung bei der Beantragung von FuE-Drittmitteln


Entwicklung strategischer Forschungskapazitäten und –themen


Kompetenter, zuverlässiger und vertrauensvoller Ansprechpartner für industrielle Direktaufträge


Konzeption und Ausrichtung fachspezifischer Veranstaltungen zu den Themen niedermolekulare Wirkstoffe, molekulare Humane Organoid- und Gewebeanalytik und Echtzeitsensoren und -analytik für die Life Science Industrie


Weiterbildungs- und Dienstleistungsangebote


Entwicklung von Elektronik, Geräten, Optik und Auswertealgorithmen


Lösung technischer Probleme und prozessspezifischen Lösungen

 

Partner werden!

Gern unterstützen wir Sie als kompetenter Partner bei Ihren Forschungs- und Entwicklungsvorhaben.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf m2aind@hs-mannheim.de, gern informieren wir Sie über M²Aind und einer möglichen Zusammenarbeit.